Wolfgang Gießler
 

Vita

1945 geboren in Wolta (Tschechien)
1967-72 Studium an der Kunstakademie Karlsruhe
1983 Märkisches Stipendium für Bildende Kunst (Malerei)
1995 Kunstförderpreis Weldebräu
 

Einzelausstellungen

2009 Städtische Galerie Fruchthalle Rastatt (Katalog)
2008 Cartoons, Firma Max Aab, Pforzheim
...die Liebe, o Govinda... (Fotografien), SWO | Kunstportal-BW, Karlsruhe
ZEITREISE (1983-2008), Stadtgalerie Haus Köster Emden, Altena
2007 Kunstverein Rastatt (mit Holger Fitterer)
Galerie im Griesbad, Ulm (mit Bernhard Schmitt)
2002 modern classic, Heidelberg
1998 Galerie Grewenig, Heidelberg
1996 metall + form, Heidelberg
Jakobuskirche, Heidelberg
Rathaus Walldorf
1995 Galerie im Griesbad, Ulm
1993 Kunstraum G7, Mannheim (Katalog)
1989 Kunstverein Leimen
1985 Raum Griesbadgasse, Ulm
1984 Projekt Werkstattausstellungen, Münster
Werkstattgalerie Heidelberg (mit Gloria Mai)
1983 Städtische Galerie Lüdenscheid (Katalog)
Galerie Olaf Greiser, Heidelberg
1979 Kunstverein Heidelberg DAI (Katalog)
Ausstellungsraum Obier, Recklinghausen
1978 Raum Griesbadgasse, Ulm
1977 Atelier Weihe, Speyer
Kulturkreis Sandhausen
 

Ausstellungsbeteiligungen

2014 20 Jahre WeldeKunstpreis - Eine Retrospektive, Stadtgalerie Mannheim
2013 Kunst und Provokation. Städtische Kunstsammlung Walldorf, Galerie Alte Apotheke Walldorf
2011 gedichtet | gezeichnet. Dichter und Künstler im Dialog. Die Sammlung Hartmann, Literaturhaus Wien
2010 PRIVATIM. Arbeiten aus der Sammlung Crummenerl, Städtische Galerie Lüdenscheid
gedichtet | gezeichnet. Dichter und Künstler im Dialog. Die Sammlung Hartmann, Stifterhaus Linz
2009 ETWAS BEWEGEN. Fotowettbewerb der Hoepfner-Stiftung, IHK Karlsruhe
2008 KUNSTtransit 1, Karlsruhe
2007 KUNSTBEWEGT, Künstlerbund Baden-Württemberg, Neckarsulm (Katalog)
2006 Kunstpreis 30 × 30 × 30, Kunstverein Das Damianstor, Bruchsal
Gedichtet - gezeichnet. Dichter und Künstler im Dialog. Die Sammlung Hartmann, Palais Thurn und Taxis, Bregenz (Katalog)
Still & konsequent. Arbeiten aus der Sammlung Uwe Obier, Siegerlandmuseum und Kunstverein Siegen
2005 Große Kunstausstellung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf (Katalog)
2003 Künstler der Galerie, Galerie Tonne, Oslo
Große Kunstausstellung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf (Katalog)
2002 Grenzgänge. 25 Jahre Märkisches Stipendium, Städtische Galerie und Museen der Stadt Lüdenscheid (Katalog)
Kein Strich zuviel, Abschiedsausstellung für Uwe Obier, Städtische Galerie und Museen der Stadt Lüdenscheid (Katalog)
Große Kunstausstellung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf (Katalog)
2001 Große Kunstausstellung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf (Katalog)
2000 Westdeutscher Künstlerbund, Lüdenscheid (Katalog)
Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis, Heidelberg
Große Kunstausstellung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf (Katalog)
1999 Künstler der Galerie, Galerie Welker, Mannheim
Große Kunstausstellung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf (Katalog)
1998 Westdeutscher Künstlerbund, Herne (Katalog)
Große Kunstausstellung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf (Katalog)
1997 Große Kunstausstellung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf (Katalog)
1996 Weldebräu Kunstförderpreis, Bezirkssparkasse Schwetzingen
1995 Sammlung des Rhein-Neckar-Kreises (Wanderausstellung) (Katalog)
Weldebräu Kunstförderpreis, Bezirkssparkasse Schwetzingen
DIN A 4, Kunstverein Recklinghausen (Katalog)
1994 Einblicke. Ankäufe der Stadt Heidelberg, Heidelberger Kunstverein
Künstler im KV Heidelberg, Kunstverein Kirchheim unter Teck
Wohnsitz nirgendwo, Galerie Melnikow, Heidelberg
6. Kreiskulturwoche des Rhein-Neckar-Kreises (Wanderausstellung) (Katalog)
1990 schwarz konkret, Städtische Galerie Lüdenscheid (Katalog)
1989 Knopfkunst - Kunstknöpfe, interstoff art gallery, Frankfurt/Main (Katalog)
1988 Standort Lüdenscheid. 10 Jahre Märkisches Stipendium, Städtische Galerie Lüdenscheid (Katalog)
1987 Materialisation, Mannheimer Kunstverein (Katalog)
1986 Künstler der Galerie, Galerie Wack, Kaiserslautern
1985 Kleine Arbeiten, Galerie Wack, Kaiserslautern
Verletzungen, Werkstattgalerie Heidelberg
1984 Sammlung der Städtischen Galerie Lüdenscheid, Haus der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen, Bonn
1983 Westdeutscher Künstlerbund, Hagen (Katalog)
1982 Bewerber für das Märkische Stipendium, Städtische Galerie Lüdenscheid (Katalog)
1981 Bewerber für das Märkische Stipendium, Städtische Galerie Lüdenscheid und Galerie im Parktheater Iserlohn (Katalog)
1979 Drei Generationen Heidelberger Künstler, Kunstverein Bruchsal
Jahresausstellung des BBK Mannheim/Heidelberg, Kunstverein Mannheim (Katalog)
Jahresgabenausstellung, Kunstverein Heidelberg (Katalog)
 

In öffentlichem Besitz / Privatsammlungen

  Sammlung der Städtischen Galerie Lüdenscheid
  Arbeitsamt Heidelberg
  Stadt Heidelberg
  Sammlung des Rhein-Neckar-Kreises
  Städtische Kunstsammlung Walldorf
  Regierungspräsidium Karlsruhe
  Städtische Galerie Fruchthalle Rastatt
  Sammlung Hartmann, Galerie Albstadt, Städtische Kunstsammlungen
  Sammlung Hartmann, Autoren und Künstler im Dialog, Vorarlberger Landesbibliothek, Bregenz
  Sammlung Würth, Künzelsau
  Sammlung Uwe Obier, Wilnsdorf
  Sammlung Crummenerl, Lüdenscheid